Der gesamte Vorstand, Oben v.L.: Lukas Schmidt, Stefan Brinkmann, Lisa Schmidt, Fabian Gedding, Heiner Löchteken, Thorben Ketteler, Hendrik Stockhoff u.v.L.: Linda Micheel, Sabrina Bahde, Sophie Schmidt, Hannah Bösing. Es fehlt Christina Stroick

Vorstand

Anfragen und allgemeine Fragen zur Westf. Trachtenkapelle HARMONIE Lembeck e.V. sollten immer an die Vorsitzenden gestellt werden. Wir werden alle Mails umgehend beantworten und nötigenfalls an die Personen weiterleiten, die eine genauere Information abgeben können.
Mit der E-Mailadresse info@harmonie-lembeck.de sind die Vorsitzenden direkt erreichbar:

Heiner Löchteken,
Am Hagen 32, 46286 Dorsten-Lembeck
Telefon: 02369 76080
Mobil: 0171 2340462

Christina Stroick

Geschäftsführung

Falls bereits eine Geschäftsbeziehung besteht, eine Zusage erteilt wurde oder Rückfragen, Anmerkungen und Informationen zu einem Auftritt mitzuteilen sind, wenden Sie sich gerne direkt an unsere Geschäftsführung.

Mit der E-Mailadresse vorstand@harmonie-lembeck.de sind die nachfolgenden Personen im geschäftsführenden Vorstand direkt erreichbar:

Geschäftsführung

Sophie Schmidt

Brinker Straße 6
46286 Dorsten-Lembeck

Mobil: 0157 721 571 95

Kasse

Fabian Gedding

Kassierer

und

Hannah Bösing

Schriftsachen/Protokoll

Stefan Brinkmann

Schriftführer

und

Sabrina Bahde

Erweiterter Vorstand

Ausbildung und Jugend

Fragen zur Ausbildung und zu unserer Kooperation mit der Musikschule der Stadt Dorsten werden sehr gerne und kurzfristig beantwortet. Hier sind Anmelde-Formulare für die Musikschule und Informationen zu allen Jugend-, Nachwuchs- und Ausbildungsveranstaltungen erhältlich.

Mit der E-Mailadresse jugend@harmonie-lembeck.de sind die Jugend-Verantwortlichen direkt erreichbar:

  • Lisa Schmidt (Brink)
  • Lukas Schmidt (Wulfen)

…zusammen mit Greta Löchteken und Willem Hüls als direkte und vertrauliche Ansprechpersonen im Jugendorchester.

Zeug- und Instrumentenwartin

Meldet euch für alle Fragen zur Uniform, Weste und zur Tracht bitte bei

  • Linda Micheel

Musikalisches

Helmut Zürrlein dirigiert neben der traditionellen 8:00 Uhr – Weihnachts-Messe vor Allem und noch immer den ein oder andere kirchlichen Auftritt.

Nach einhelligem Votum der Generalversammlung vom 21.1.2021 stellten wir fest, dass Helmut Zürrlein für unseren Verein herausragende Dienste geleistet hat. Er hat aus der einstigen Blaskapelle mit Übernahme seiner Dirigententätigkeit 1987 ein Blasorchester mit regelmäßigen Konzerten geformt, obwohl er immer betonte, dass er ja nur eine Übergangslösung sei.

Bei Abstimmungen im Vorstand enthält er sich zwar immer, aber seine Worte haben in den vorhergehenden Diskussionen ein sehr hohes Gewicht.

Jürgen Fassbender leitet als gebürtiger Saarländer unser Orchester. Hauptberuflich arbeitet er an der Folkwang Musikschule in Essen im Fachbereich "Blechies". Er hat an der Folkwang Universität klassische Musik mit Hauptfach Posaune studiert und wir profitieren davon, dass er in der ganzen Welt als Posaunist in Sinfonieorchester, Musical, Klassik, Pop und Jazz unterwegs war. Auch als Dirigent hat Jürgen seit 1996 fast alles gesehen, um nun seit dem 1.4.2023 in Lembeck die Besonderheiten echter münsterländer Typen kennenzulernen und sprichwörtlich ins kalte Wasser geschmissen wurde.

Musste Jürgen in seiner ersten Saison das ein oder andere Mal Neues und für Ihn Überraschendes über sich ergehen lassen, so freue wir uns, dass wir uns nun Zeit für seine Interpretation nehmen können. Heute stellen wir fest, dass wir durch Jürgen eine weitere Facette als Blasorchester kennenlernen.

Nico Loebnitz ist zwar ‚nur‘ unser zweiter Dirigent, aber sein Hauptwohnsitz ist mittlerweile Lembeck. Als Rheinländer wuchs er mit musikalischem Hintergrund auf und kennt Blaskapellen von der Picke auf. Nico ist als Trompetist bei der Marine in Wilhelmshaven stationiert und kann daher nur selten mitwirken. Im Notfall ist er aber präsent und ist kurzerhand als Hauptdirigent eingesprungen, weil wir zum Konzert "Großes Kino" im März '23 keinen Dirigenten hatten.

Vor allem die Lembecker haben Nico bereits beim Zapfenstreich mit Serenade 2022 als jemanden kennengelernt, der mit klaren Ansagen und Körpersprache ein blitzsauberes Bild auf der Straße abliefert. Aber wenn's passt, wird die Marschfrequenz erhöht und – für die vollen Straßen beim Heidener Schützenfest überraschend – mit "Rio-Samba" durchs Dorf getanzt! …Verrückt – diese Lembecker

Nico leitet derzeit zusammen mit Anne Kock unser Jugendorchester, bis wir eine geeignete Person für die dauerhafte Leitung gefunden haben Siehe Dirigentensuche.

Ensemble

Für Workshops und Vorbereitung vor Konzerten oder Events werden unsere Dirigenten von Dozenten unterstützt, die entweder Register-, Satz- oder Tuttiproben mit besonderer Ausrichtung übernehmen. Nachfolgend die Dozenten jüngerer Zeit, die uns in guter Erinnerung sind. Die Liste ist nicht vollständig und falls ein Dozent mit uns gearbeitet hat, freuen wir uns um die Kontaktaufnahme.

Gerben van Lochem hat sich insbesondere in der zweimonatigen Intensiv-Phase durch seine Dienstags-Proben ausgezeichnet. Als Profi bringt er unglaublich viel Wissen über alle Instrumentengruppen und Schlagzeug mit und kann auf dem Punkt benennen, woran es gerade hapert. Seine direkte Art hat uns begeistert und er gehört zu den Dirigenten, die alle Proben mit Applaus abgeschlossen haben.

 

Hauptmann Lisa-Marie Holzschuh spielt als Kapellmeisterin mit Master Orchesterleitung eigentlich in einer Spitzenliga. Sie kam durch Nico 2022 erstmalig zu uns um in einem einzigen Tag eine Serenade (IMAGINE) einzustudieren und uns am Probenwochenende 2023 dazu zu bringen, einfach mal ein/zwei Klassen zu überspringen. Man hörte Stecknadeln fallen und sie supportete wortgewandt nicht nur das Orchester, sondern ganz nebenbei auch den Dirigenten. Chapeau!

 

Guido Schrader überzeugte unsere Holzfraktion mit einem Workshop. Nach dem Kennenlernen konnte erst jeder Klarinette viel zu jedem Instrument erzählen, dass unsere Spielerinnen und Spieler selbst nicht einmal wussten. Danach konnten die Holz-Register in fünft Einheiten loslegen.

 

Christian Mallach hat als Saxophonist ein Workshop für unser Gesamt-Ensemble geleitet. In enger Abstimmung mit unserem damaligen Dirigenten Uwe Krause bereitete er uns sehr erfolgreich auf das Glühwein-Konzert vor. Leider sind die frei von ihm gestalteten Workshops wegen der damaligen Corona-Lockdowns ausgefallen, aber der Kontakt steht und aufgeschoben ist nicht aufgehoben.

 

Ausbildung

Derzeit sind folgende Lehrerinnen und Lehrer für uns tätig. Die Liste beansprucht keine verbindliche Vollständigkeit.

  • Michael Hielscher | Horn, Trompete, Tenorhorn
  • Patrik Wirth | Querflöte
  • Anne Kock | Klarinette
  • Till Siepmann | Schlagzeug, Percussion
  • Anna-Maria Koch | Saxophon, Klarinette, Querflöte

…und grundsätzlich alle anderen Lehrer der Musikschule der Stadt Dorsten.